Der Verein über sich

Unser Angelverein blickt auf über 60 Jahre Vereinstätigkeit zurück. Gegründet im Jahr 1954 haben wir derzeit ungefähr 140 aktive Mitglieder. Besonders erfreulich ist es, dass wir mittlerweile 15 Jugendliche unter 18 Jahren zu unseren Mitgliedern zählen dürfen. Gemeinsam pflegen wir unser Vereinsgewässer – den Fluss „ELSE“ in der Großgemeinde Kirchlengern.

Für die Jugendarbeit stehen uns mit Michael Dahm und Thomas Halemeier zwei besonders engagierte Jugendleiter zur Verfügung, die auch selber mit dem Angeln stark verbunden sind. Um unsere jungen Vereinskameraden  für die Aspekte Umwelt, Natur und besonders für die „Kreatur Fisch“ zu sensibilisieren, werden zahlreiche Jugendveranstaltungen durchgeführt. Das sind zum Einen besonders aufgestellte Jugendversammlungen und zum Anderen das mittlerweile sehr bekannte Jugendangeln. Letztlich ist es aber bei uns selbstverständlich, eigentlich sogar besonders erwünscht, dass unsere „Jungangler“ zu einhundert Prozent in das allgemeine Vereinsleben integriert werden. Denn gerade das allgemeine Vereinsleben nimmt bei uns einen nicht unwesentlichen Teil des gesamten Bereiches ein. Ein Hauptbestandteil des Vereinslebens ist der Faktor „Spaß“. Der Spaß steht nicht nur beim Vereinsangeln im Mittelpunkt, sondern auch oder vor allem bei dem jeweils nach dem Vereinsangeln stattfindenden geselligen Beisammensein, das nach keinem Event fehlen darf.Bei uns im Verein treffen sich Interessierte, die nicht nur gemeinsam Spaß haben, sondern sie teilen vor allem die Liebe und die Achtung vor der Natur, der Umwelt und dem Angeln als Sport.